Judo


Seit 2011 bieten wir Jährlich Lehrgänge mit Gunter Bischof und Norbert Schöllhorn an. 2014 konnten wir Ole Bischof und Gunter Bischof zu einem Lehrgang beim PSV Münden gewinnen. Alle Lehrgänge wurden bis Trainer A zertifiziert.





Nächster Kurs mit Gunter Bischof und Norbert Schöllhorn vom 19 - 21 Juni.2015. Ausschreibung erhaltet ihr bei Sören Heß (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Inhalte:

Von den Grundelementen zur Wettkampftechnik

Einer der erfolgreichsten Lehrgänge mit Bischof und Schöllhorn geht in die fünfte Runde. Am 19.Juni ist es wieder so weit. Über zahlreiche Anmeldungen würden wir uns freuen.

Der Lehrgang eignet sich für ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen im Breiten- und Leistungssport, sowie für Interessierte Judoka ab 14 Jahren.

Auf folgende Themen wird während des Lehrgangs eingegangen:

1. O-Goshi im Wettkampf  Variationen und Kombinationen

2. Sasae und Hiza-Guruma

3. Uchi-Mata und Seoi-Nage: Neue Varianten

4. Abwehrverhalten gegen die wichtigsten Wettkampfwürfe  und Gegnerübernahme

   Übergang Stand-Boden nach Verteidigung und Angriff

5. Wie kämpft man mit Gegengleichkämpfern?

6. Ko-Uchi-Gari (Wurfvorbereitung und Kombinationen mit Fußwürfen)- Tsubame-Gaeshi

7. Ne-Waza:

            -  Grundübungen

            -  Arm fangen undAngriffsvariationen

            -  Verteidigung und Gegenangriff in versch. Situationen

            -  Stand-Bodenübergänge – neue Varianten

8.Aufbau eines Kampfrepertoires ( in Theorie und Praxis)

   Im Kampf zu lösende Aufgaben

   Individuelles Technik-Taktiktraining

   DJB-Grundkampfkonzeption

      

Bei einer größeren  Teilnehmerzahl oder auf Wunsch der TN werden wir differenzieren und folgende Punkte zusätzlich anbieten:

 

1. Handlungskette mit eingeklemmtem Arm des Gegners

 

2. Juji-Gatame, diverse Varianten

 

3. Koordinative Fähigkeiten

 

4. Faszientraining  – Blackroll

 

Der PSV Hann. Münden e.V. bestätigt schriftlich die erfolgreiche Teilnahme an dem Lehrgang. Der Lehrgang ist als Fortbildung für alle Übungsleiter und Trainer (A, B - Bundesweit), sowie Trainer C in Nds. genehmigt worden. Für zusätzliche Lizenzverlängerungen in anderen Bundesländern ist selber bei Euren Lehrwart anzufragen. Darüber hinaus wurde in den letzten Jahren ebenfalls die C Lizenz von dem Landessportbund für die Breitensportlizenz verlängert.



Für Fragen steht Abteilungsleiter Sören Heß gerne zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).